Tarifpreis SBS Floater EGIX sinkt ab 02.02.2024 auf 5,9900 Cent je KWh

Die Erdgas-Handelspreise für Termin-Kontrakte an den wichtigsten Handelsplätzen in Kontinentaleuropa sinken aktuell tw. weiter deutlich. Der bis dato milde Winter ebenso wie die dadurch hohen Speicherstände sorgen insb. für Preisdruck bei Spot-Markt-Produkten. Kurz: es ist ausreichend bis (zu)viel Gas am Markt verfügbar! Die Eindeckungen von den Versorgern für die aktuelle Heizperiode sind aber bereits seit längerer Zeit zu höheren Preisen erfolgt. Das bedeutet: Floater-Kund:innen sind derzeit klar im Vorteil!

Aber Vorsicht: Jede einzelne Meldung über aktuelle Entwicklungen an den Kriegsschauplätzen in der Ukraine und eine möglich sofortige Gas-Verknappung können jederzeit zu deutlich(er)en Ausschlägen führen. 

Die hohen Speicherstände (noch deutlich über 90%) und ein günstiger Temperaturverlauf in diesem Winter lassen aber weiter einen positive Ausblick für diese Heizsaison zu.

flaemmchen_float

Der Preis für Erdgas im Tarif "SBS Floater EGIX" für Neuverträge oder Tarifwechsler (etwa auch aus dem Tarif SBS Standard) sinkt für Endkunden bis 100.000 KWh Jahresenergiebedarf daher per 02.02.2024 auf 5,99 Cent je KWh (nach zuletzt 6,40 Cent je KWh). 

Über einen etwaigen Gaspreisdeckel gibt es weiter keine neuen verlässlichen Entwicklungen.

Die aktuelle Markteinschätzung ist natürlich wieder unverbindlich und spiegelt nur die aktuelle Meinung des Erdgas-Handels der Stadtbetriebe Steyr wider.

Details zum Tarif SBS Floater.

02.02.2024